CLAYTON Schwimmerventil Kompakt

Funktion

Das direktgesteuerte Schwimmerventil AQUA wird in einem Reservoir über dem Wasserspiegel eingebaut und sorgt somit für ein nahezu konstantes Behälterniveau.

Minimaler Eingangsdruck 0,2 bar, minimaler Differenzdruck 0,5 bar.

  • PN 10
  • Kombination aus hydraulischem und mechanischem Schwimmerventil
  • aus Sphäroguss EN-GJS-400 epoxy-pulverbeschichtet
  • Sitz und Gegensitz aus Edelstahl
  • Steuerleitungen und Verschraubungen aus Edelstahl
  • Membrane und Sitzdichtung: EPDM gemäß DVGW W270
  • Schwimmerkugel, Schwimmerarm und Gestänge aus Edelstahl
Technische Daten
oevgw

Änderungen vorbehalten

CLAYTON Druckreduzierventil

Funktion

Das CLAYTON Druckreduzierventil 9700 reduziert einen höheren variablen Eingangsdruck in einen tieferen konstanten Ausgangsdruck, unabhängig von Durchflussänderungen und/oder Eingangsdruckänderungen.

Minimaler Eingangsdruck 0,2 bar, minimaler Differenzdruck 0,5 bar.

  • DN 1¼“ – 1½“ (Gehäuseform GE)
  • DN 50 – 600 (Gehäuseform NGE)
  • PN 10 / PN 16 (PN 25 und PN 40 auf Anfrage)
  • inklusive optischer Ventillageanzeige
  • mit 2 Manometergarnituren inkl. Glycerinmanometer
  • aus Sphäroguss EN-GJS-400 epoxy-pulverbeschichtet
  • Sitz und Gegensitz aus Edelstahl
  • Steuerleitungen, Verschraubungen und Kugelhähne aus Edelstahl
  • Membrane und Sitzdichtung: EPDM gemäß DVGW W270
Technische Daten
oevgw

Änderungen vorbehalten